Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Internet’

…und ich mag keine Spams! 
Noch dazu soll ich hier wieder nur klicken und ahne Böses. Ich mag auch keine „Postfischer“ und kenne keinen Cabur Karam. Also ab damit in die Tonne! 
Vorher will ich Euch aber noch zeigen, was da in meinem Postfach liegt, damit Ihr auf der Hut seid.

Absender der Mails: „Cabur Karam via WAYN“ <invitation@whereareyounow.net>.
Hinter „Read Message“ verbirgt sich dieser Link (Lücken von mir gesetzt):  [ht    tp://www.wayn.com/   -/46077-1o17wrh?invite_token=oc38bc-9h6hu3quc000a], der mich stutzig machte, da in der Absenderadresse kein „wayn.com“ sondern  „whereareyounow.net“ steht. 

Ashampoo_Snap_2013.09.15_11h03m44s_002_

Ashampoo_Snap_2013.09.15_11h09m23s_003_

Hier könnt Ihr Euch über WAYN informieren https://en.wikipedia.org/wiki/WAYN_(website)

Mir scheint, auch für Spammer ist die Urlaubszeit vorbei, so aktiv wie sie gerade sind und dazu leider auch noch effektiv, denn normalerweise erhalte ich sehr selten Spams dank der Filter. 

Advertisements

Read Full Post »

Heute habe ich diese Mail vom PayPal Sicherererer. erhalten.  Name und Emailadresse stimmten.  Seid bitte jetzt besonders aufmerksam, denn ich konnte im Netz feststellen, dass ich nicht allein betroffen bin!
.

.

PayPal ist mir zwar bekannt, aber mehr auch nicht.  So war mir klar, dass da jemand „fischen“ will.  Dazu noch „Sicherererer.„! Das Wort allein hätte mich schon veranlasst, mir diese Mail näher anzuschauen.

Ich habe PayPal darüber informiert. Ihrer Antwort habe ich entnommen, dass nicht nur der Klick auf den Button „Problem lösen“ von Übel ist, sondern auch der Anruf der Hotline. Natürlich ist diese Nummer auch falsch und dazu noch kostenpflichtig!
PayPals Hotline ist kostenlos. 

8.9.2013
PayPal hat mir mitgeteilt, dass sie tatsächlich „Sicherererer“ verwenden.
Was Sprache doch alles erleiden muss der Werbung zuliebe! 😦

Read Full Post »

Danke dafür! 😦  
Meine erste Mail dieser Art! Ich hoffe, es bleibt die leitzte!  
Klar habe ich sie sofort ungelesen gelöscht. Doch dann hab ich sie nochmal aus dem Papierkorb gefischt und diesen Schnappschuss davon gemacht – für alle Fälle! So sieht so eine Mail aus:

Ashampoo_Snap_2013.08.23_18h03m47s_001a_

Auch im Netz habe ich gesucht und dabei festgestellt, dass  diese  Betrüger momentan sehr aktiv sind.  Also aufgpasst!

Hier ein Link dazu:  http://www.spam-info.de/2752/neuer-spam-betrug-droht-mit-anwaelten/

Read Full Post »

Der Deal zwischen Getty Images und Google ist zwar schon einige Monate her, mir allerdings erst jetzt aufgefallen.
– http://www.colorfoto.de/news/deal-zwischen-getty-images-und-google-verunsichert-stockfotografen-1468566.html

Ich kann den Ärger der Fotografen sehr gut verstehen, auch wenn die Nutzer sich über kostenlose Fotos  bei Google Drive freuen. Hier ist noch ein sehr ausführlicher und interessanter Beitrag über die Reaktionen auf dieses Geschäft zwischen Getty Images und Google.

Zu guter Letzt bin ich bei meiner Suche nach neueren Beiträgen zu diesem Thema noch auf diese, wie ich finde,  nützliche, vielleicht sogar hilfreiche Seite zum Thema „lizensfrei“ gestoßen – http://www.urheberschutzfrei.de/index.html.

 

Read Full Post »

Ein sehr beeindruckender Vortrag von Stephan Urbach, für den Ihr Euch unbedingt die Zeit nehmen solltet. Er ist der Mühe wert!

.


Am 6. März 2012 hat er in seinem Blog mitgeteilt:
„I am stepping down from practical activism. I will still do theoretical work.“
http://stephanurbach.de/2012/03/a-move-away-from-practical-activism/

.

Info darüber, wie ausländische Reformer und Oppositionelle von
Deutschland aus vermehrt unterstützt werden –
Wie deutsche Netzaktivisten die Arabellion unterstützen

_________________________________

Read Full Post »

So oder ähnlich gerate ich öfter im Internet vom Hölzchen aufs Stöckchen. Zuallererst suche ich mal wie gestern zum Beispiel nach Social Media Icons und finde auch ganz interessante:
http://www.cryo-webdesign.de/blog/internet-design/coole-social-media-icons-und-buttons.html

Und mir schießt durch den Kopf: Was tut sich eigentlich so beruflich in diesem Bereich?   http://social-media-karriere.de/?p=918
Ins Auge sticht mir hier gleich    http://www.gehalt.de/   –
ganz klar: Ich klicke auf „Wie viel verdient eigentlich Papst Benedikt XVI. ?“:
http://www.gehalt.de/news/Wie-viel-verdient-eigentlich-Papst-Benedikt-XVI

Und woher stammt diese Info? Ah ja von http://kath.net/,
und das führt mich dann weiter zu   http://www.kathpedia.com/ …..

Tja, „vom Hölzchen aufs Stöckchen“ eben.
Ich gebe den Spruch noch schnell mal eben bei YouTube ein…. 😀

.

__________________________________

Read Full Post »

Gold macht nicht jeden reich

Gold ist geschmeidig und weich 
Wie ein Lurch. 
Schlängelt sich zwischen den Fingern durch. 
Gold entrollt, von Gott gewollt.

Gold soll nicht frech sein. 
Gold darf nicht Blech sein, 
Nicht durchmessingt oder durchsilbert. 
Gold will redlich frei sein, 
Ohne aufgezwungnes Beisein, 
Hören Sie, Gilbert? 

Gold macht uns trunken.
Gold Stinkt als Halunkensold. 
Gold macht nicht gut. 
Gold wittert Blut. 
Gold macht nicht froh.

Wo ist Gold? Wo? 

In Europa ist kein Gold mehr da. 
Alles Gold ist in Amerika.

Doch Sie haben recht, mein lieber Mister, 
Deutschland nährt ein bißchen viel Minister. 
In den Einzelstaats-Beamtenheeren 
Könnte man die Hälfte gut entbehren.

Joachim Ringelnatz (1883–1934)

…das kommt mir doch sehr bekannt vor!

Und dann auch das noch! 😉

___________________________________

Read Full Post »

Older Posts »